Donnerstag, 18. April 2019
Lade Login-Box.

 

Ein Service von Deutsches Seniorenportal

Seniorenresidenz Neugraben

Logo der Einrichtung

Seniorenresidenz Neugraben
Falkenbergsweg 1+3
21149
Hamburg

Kontakt Allgemein

Telefon:
040 / 70 11 - 2000
Email:
Internet:

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Ja
Betreutes Wohnen / Seniorenresidenz
Ja

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
privat
Trägerschaft:
Vereinigte Hamburger Wohnungsbaugenossenschaft eG Hohenfelder Allee 2 22087 Hamburg

Angaben zum Gebäude

Eröffnungsdatum:
1980
Etagen:
7
Anzahl Appartements:
92
Einzimmerappartements
Ja
Zweizimmerappartements
Ja
Drei- oder Mehr- Zimmerappartements
Ja

Ärztliche / Pflegerische Versorgung

Versorgung über niedergelassene Hausärzte
Ja
Freie Arztwahl
Ja
Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für das Personal:

Wir gewährleisten eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Kompetenz unserer Mitarbeiter durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Individuelle Unterstützung im Alltag durch Mitarbeiter des Hauses:
Wir bieten ein umfangreiches Beschäftigungsangebot durch vielfältige Gruppen- und Einzelangebote. Darüber hinaus bieten wir eine zusätzliche Betreuung und Aktivierung von Pflegebedürftigen mit erheblichem allgemeinen Betreuungsaufwand (insbesondere Demenz) nach § 43b SGB
Pflege bei vorübergehender Krankheit:
Wir sind für Sie da, wenn durch Krankheit von pflegenden Angehörigen die häusliche Pflege vorübergehend nicht sichergestellt werden kann.

Allgemeine Informationen

Portrait:

Die Seniorenresidenz Neugraben liegt südlich der Elbe, umgeben von den Harburger Bergen und der Fischbeker Heide in der Nähe des Alten Landes. Gleich hinter dem Haus lädt ein Wald- und Heidegebiet zu Spaziergängen ein. Das Zentrum von Neugraben befindet sich in unmittelbarer Nähe.

Bei uns leben heißt, Komfort und Service genießen. Sie wohnen in einem unserer rund 90 altersgerecht ausgestatteten 1- bis 2-Zimmer-Appartements, das Sie sich selbstverständlich nach Ihren eigenen Wünschen eingerichtet haben.

Ihr Appartement verfügt über Bad, Pantry, Balkon oder Terrasse, Telefon-, Notruf- und Brandmeldeanlage sowie Kabelanschluss.

Wenn Sie möchten, lassen Sie Ihr Appartement von uns reinigen. Wir kümmern uns auch gern um Ihre Wäsche.

Sie können alle Mahlzeiten in unserem Restaurant einnehmen oder sich ins Appartement bringen lassen. Mittags bieten wir drei Menüs und ein Salatbüfett an. Wenn Sie sich selbst versorgen möchten, können Sie in unserem Kiosk viele Dinge des täglichen Bedarfs einkaufen. Dienstag/Donnerstag und am Wochenende lädt unser Café zu leckerem Kuchen, Kaffee, Tee und kalten Getränken ein.

Wenn Sie einmal vorübergehend erkrankt sein sollten, kümmert sich unser Betreuungspersonal 30 Tage im Jahr ohne zusätzliche Kosten um Sie. Ihre Mahlzeiten bringen wir Ihnen dann kostenlos ins Appartement.

Sollten Sie längerfristig Hilfe benötigen, können Sie jederzeit von den Mitarbeiter/innen unserer Tochtergesellschaft, der vhw Wohnen im Alter – Ambulanter Dienst GmbH, fachgerecht und in allen Pflegestufen betreut und gepflegt werden.  Auf Wunsch könnten Sie auch in unseren hauseigenen Pflegewohnbereich wechseln.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein Bewegungsbad und eine Sauna

  • Ständig wechselnde Ausstellungen mit Vernissagen in unserer "Galerie am Falkenberg"

  • Vielseitige kulturelle Veranstaltungen (z. B. Feste, Konzerte, Vortragsreihen, Dia- und Filmvorführungen)

  • Ausflüge

  • Eine Bibliothek

  • Zahlreiche Gemeinschaftsräume mit einem breit gefächerten Angebot an freien und fachlich angeleiteten Aktivgruppen (z. B. Literatur-, Gesprächs-, Liederkreise, Bewegungstherapien u. a.)

  • Ein gepflegtes Restaurant und Café, einen Partyservice

  • Friseur, Fußpflege und Krankengymnastik im Haus

  • Einen Kiosk mit Lebensmitteln, Zeitschriften und Kleinigkeiten für den täglichen Bedarf

  • Kleinere, technische Hilfeleistungen

  • Reinigungs- und Wäscheservice

  • Empfang mit Telefonzentrale

  • 24-Stunden-Notruf in allen Appartements

  • Pflege im Appartement durch unsere Tochtergesellschaft (alle Pflegestufen)

  • Zahnarzt

  • Einen angegliederten Pflegewohnbereich mit ausschließlich Einzelzimmern

  • Probewohnen

  • Gästezimmer

  • Kurzzeitpflege

Die aktuellen Veranstaltungen der vhw 2017 finden Sie zum Download unter Broschüre!


Größere Kartenansicht

Verkehrsanbindung

Bus
Ja
Entfernung zur Busstation in Meter:
10
Bahn
Ja
Entfernung zum Bahnhof in Meter:
1500
S-Bahn / U-Bahn
Ja
Entfernung zur S-Bahn / U-Bahn Station in Meter:
1500
Nähe zum Zentrum in Meter:
500

Kontakt Einrichtungsleitung

Vorname:
Frank
Nachname:
Esselmann
Telefon:
040 / 70 11 - 2000
Email:
neugraben@vhw-hamburg.de
Ansprechpartner für Kundenanfragen
Ja

Kontaktperson für Anfragen

Herr
Vorname:
Frank
Nachname:
Esselmann
Telefon:
040 / 70 11 - 2000
Email:
neugraben@vhw-hamburg.de
bitte wählen

Pflegearten

Vollzeitpflege
Ja
Versorgung aller Pflegegrade
Ja

Wohnoptionen

Appartement
Ja
Probewohnen möglich
Ja
Eigene Möbel möglich
Ja
Appartement mietbar
Ja
Gästezimmer für Besucher
Ja
Haustiere erwünscht
Ja

Zimmerausstattung

Balkon / Terrasse
Ja
Küche / Kochmöglichkeit
Ja
Seniorengerechter Badezimmerstandard
Ja
Telefonanschluss
Ja
Fernsehanschluss
Ja
Internetanschluss
Ja
Haustelefon mit Notruf
Ja
Größe der Zimmer in m² von:
35
bis:
70

Merkmale der Einrichtung

Restaurant
Ja
Café
Ja
Kiosk / Laden
Ja
Massagepraxis
Ja
Friseur
Ja
Hallenbad
Ja
Garten
Ja
Gemeinschaftsräume
Ja
Kunstgalerie
Ja
Bibliothek
Ja
Hobbyräume
Ja
Tiefgaragenstellplätze
Ja
Eingangsbereich Überwachung
Ja
Poststelle / Briefkasten
Ja
Einkaufsmöglichkeiten
Ja
Eigene Küche
Ja
Hauswäscherei
Ja
Sonstiges:
Anliegender Pflegewohnbereich mit Einzelzimmern.