Freitag, 22. März 2019
Lade Login-Box.

 

Betreutes Wohnen
Ein Service von Deutsches Seniorenportal

FSE Pflegeeinrichtung Marzahn

Logo der Einrichtung

FSE Pflegeeinrichtung Marzahn
Wittenberger Str. 38
12689
Berlin

Kontakt Allgemein

Telefon:
030 / 936 67 0 - 0
Fax:
030 / 932 61 6 - 9
Internet:

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Ja

Angaben zum Gebäude

Etagen:
6
Anzahl Plätze:
150

Allgemeine Informationen

Portrait:

Die Pflegeeinrichtung Marzahn bietet eine Betreuung im pflegerischen, therapeutischen und ärztlichen Bereich. Hierfür ist eine enge Zusammenarbeit zwischen behandelnden Ärzten, erfahrenen Therapeuten und dem fachkompetenten Pflegepersonal die Grundlage. Dabei teilt sich die pflegerische Betreuung in drei Bereiche ein. Im allgemeinpsychiatrischen Bereich können Bewohner mit Neurosen, Psychosen, dem Korsakow-Syndrom sowie Persönlichkeitsstörungen und Schizophrenien betreut und gepflegt werden. Im gerontopsychiatrischen Bereich finden Bewohner mit Alzheimer und andren dementiellen Erkrankungen einen Platz. Der Schwerstpflegebereich umfasst die Pflege und Betreuung von Bewohnern mit Tracheostoma, Stoma, Beatmung, Multiple Sklerose, Krebserkrankungen, einem Port und die einer Infusion bedürfen. Für die pflegerischen Leistungen vergab der Medizinische Dienst der Krankenversicherung am 29.10.2012 die Note 1,1.

Die Pflegeeinrichtung Marzahn bietet auf sechs Etagen insgesamt 150 Bewohnern Platz. Die Pflegeplätze verteilen sich überwiegend auf Einzelzimmer. Die Zimmer zwar schon Vollmöbliert, können aber mit eigenen Möbel- und Erinnerungsstücken gestaltet werden. An die Zimmer angeschlossen ist ein behindertengerechtes Bad. In den Zimmern der Pflegeeinrichtung sind auch Anschlüsse für Fernsehen und Telefon vorhanden. Ein Schwesternnotruf direkt am Bett bietet ausreichend Sicherheit. In den Wohnbereichen befinden sich jeweils ein Gemeinschaftsraum mit integrierter Küchenzeile und ein Aufenthaltsraum. Des Weiteren findet man ein eigenes Pflegebad vor.

Die Pflegeeinrichtung Marzahn bietet zusätzlich noch die Vermittlung von Physio- und Sprachtherapie sowie einer Pediküre an. Auch eine Umzugshilfe steht den Bewohnern zur Verfügung. Des Weiteren wird in der Pflegeinrichtung noch ein Beratungsprogramm geboten. Dies umfasst die Leistungen eines Sozialdienstes sowie einer Ernährungsberatung.

 


Größere Kartenansicht

Verkehrsanbindung

Bus
Ja
S-Bahn / U-Bahn
Ja

Zusatz: Der Betreiber übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.