Mittwoch, 24. April 2019
Lade Login-Box.

 

Betreutes Wohnen
Ein Service von Deutsches Seniorenportal

Seniorenheim Haus Europa



Seniorenheim Haus Europa
Rotlippstr. 49
63683
Ortenberg

Kontakt Allgemein

Telefon:
06046 / 989 89 31
Fax:
06046 / 989 89 46
Email:
Internet:

Einrichtungstyp

Alten- und Pflegeheim
Ja

Träger / Betreiberinformationen

Art der Einrichtung:
privat

Angaben zum Gebäude

Eröffnungsdatum:
1991
Etagen:
4
Anzahl Plätze:
192

Allgemeine Informationen

Portrait:

Es ist das Anliegen unseres Leitungsteams und der privaten Trägerschaft, den Menschen und seine persönlichen Bedürfnisse in den Mittelpunkt zu stellen.

Unser Pflegekonzept ist geprägt von Individualität, Selbstbestimmung, Förderung und Erhaltung der eigenen Fähigkeiten.

Wir legen großen Wert auf die Unterstützung und Mitwirkung der Angehörigen und Betreuer unserer Senioren.

Wir bieten qualifizierte und verantwortungsvolle Pflege und Betreuung. Gewährleistet wird diese durch unsere ausgebildeten Altenpfleger/innen, Krankenschwestern und Pflege- sowie Pflegehilfspersonal.

Die Pflege ist ein fortlaufender und ständig fortschreitender Prozess. Durch regelmäßige Schulungen und Teilnahme an externen Fortbildungsveranstaltungen wird für solides Wissen der Pflegenden und somit für eine gute Pflegequalität gesorgt.

Unser Haus ist in drei Wohnbereiche mit Ein- und Mehrbettzimmern unterteilt. Die Wohnbereiche sind gemütlich eingerichtet und laden zum Verweilen ein. In den Wohnbereichen finden Sie bequeme Sitzecken, welche u.a. mit Fernsehapparaten ausgestattet sind. Außerdem können dort Bastelarbeiten verrichtet werden oder man findet sich dort zu einem kleinen "Schwätzchen" ein.

Um unseren Senioren nach der Heimaufnahme das Einleben und Zurechtfinden in unserem Haus zu erleichtern, steht ihnen unsere Sozialarbeiterin Frau Wagenbach mit Rat und Tat zur Seite. Sie hilft bei allen Fragen bezüglich der gesetzlichen Bestimmungen sowie zu Fragen hinsichtlich der Pflegekassen und Anträgen jeglicher Art.

Zusätzlich unterstützt sie den Heimbeirat, der sich ausschließlich aus Bewohnern unseres Hauses zusammensetzt. Bei seinen regelmäßig stattfindenden Besprechungen leitet sie die Anregungen, Wünsche und Kritiken unserer Senioren an die Verantwortlichen weiter.

Durch Gruppenveranstaltungen unserer Beschäftigungstherapeuten werden die Begabungen und Fähigkeiten unserer Senioren erhalten sowie gefördert.

Des weiteren organisieren sie Gottesdienste beider Konfessionen, Festveranstaltungen, persönliche Geburtstagsfeiern und verschiedenste Ausflüge.

In unseren Gesangsgruppen treffen Alt und Jung zusammen, wo Musiker, Jugend- und Kindergruppen miteinander singen und tanzen.

Für das leibliche Wohl unserer Senioren sorgen in unserer eigenen Küche zwei Köche und ihr Team. Sie bieten eine sehr schmackhafte, ausgewogene, dem Bedürfnis unserer Senioren angepasste Verpflegung. Bei Bedarf stehen auch Diätessen auf dem Speiseplan.

In unserem Haus gibt es umfangreiche Serviceleistungen, die den Alltag unserer Senioren erleichtern.

In der hauseigenen Waschküche wird dafür gesorgt, dass die gesamte anfallende Wäsche gewaschen, gebügelt und bei Bedarf ausgebessert wird.

Für Sauberkeit im gesamten Haus garantiert unser hauseigener Reinigungsdienst.

Unsere Haustechniker helfen bei der Einrichtung der Zimmer und stehen selbstverständlich unseren Senioren bei kleineren Reparaturen zur Seite.

Für den ordnungsgemäßen Verwaltungsablauf sorgen unsere Mitarbeiterinnen im Büro. Sie beraten Sie gerne und unterstützen Sie bei eventuellen Fragen zur Finanzierung des Heimaufenthaltes.

Um den verschiedensten persönlichen Bedürfnissen unserer Senioren gerecht zu werden, bieten wir spezielle Dienstleistungen von externen Einrichtungen an.

So kann beispielsweise die medizinische Versorgung von allen im Ort ansässigen Ärzten übernommen werden. Der Hausarzt kann eigenständig oder mit Hilfe der Angehörigen oder Betreuer ausgewählt werden.

Die Ortenberger Apotheke liefert zu allen Tages- und Nachtzeiten notwendige Medikamente.

Eine benötigte physiotherapeutische Behandlung wird durch ortsansässige Krankengymnasten durchgeführt. Auf Wunsch behandeln sie Fußpfleger/innen in regelmäßigen Zeitabständen direkt in ihrem Wohnbereich und zweimal wöchentlich haben Sie Gelegenheit in unserem Hause den Friseur zu besuchen.

Wenn Sie Interesse haben uns und unser Haus kennen zu lernen, ist unsere Sozialarbeiterin Ihre Ansprechpartnerin. In intensiven Vorgesprächen stellt sie unsere Einrichtung und das Hauskonzept vor. Unsere Sozialarbeiterin ist gerne bereit, mit Ihnen jederzeit Besichtigungen unserer Einrichtungen vorzunehmen, damit Sie sich einen persönlichen Eindruck verschaffen können.


Größere Kartenansicht

Pflegearten

Vollzeitpflege
Ja
Kurzzeitpflege
Ja
Verhinderungs- / Urlaubspflege
Ja
Versorgung aller Pflegegrade
Ja

MDK Benotung (Pflege-TÜV) nach Qualitätskriterien 2010

Gesamtnote:
1,0

Zusatz: Der Betreiber übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.