Samstag, 20. Juli 2019
Lade Login-Box.

 

Betreutes Wohnen
Ein Service von Deutsches Seniorenportal

Fachpflegezentrum Haus Wahlstedt



Fachpflegezentrum Haus Wahlstedt
Waldstr. 31
23812
Wahlstedt

Kontakt Allgemein

Telefon:
04554 / 702 05 – 0
Fax:
04554 / 702 05 - 28 0
Email:
Internet:

Allgemeine Informationen

Portrait:

Auch ein an Demenz erkrankter Mensch hat Anspruch auf Individualität, auf Respekt und lieb gewonnene Gewohnheiten. Er wünscht Kontakt, Kommunikation und Beziehung. Er braucht einen geregelten Tagesablauf, gestaltet mit sinnvoller Aktivität. Und er hat das Recht auf Bedürfnisse, Bewegungs- und Handlungsfreiheit, soweit diese ihn nicht selbst gefährden.

Es geht als übergeordnetes Pflegeziel um die Initiierung von Wohlbefinden, um die Linderung von Symptomen, um Sicherheit und Würde. Es geht ferner um das rechte Maß, um den Schutz vor Überforderung und Reizüberflutung einerseits und um Erfolgserlebnisse und Beziehungsgestaltung andererseits.

Es geht um die Orientierung an den vorhandenen Kompetenzen. Der an Demenz erkrankte Mensch, sein Status quo sind Ausgangspunkt aller Unterstützungs- und Plegeleistungen. Alle Sinne der dementiell Erkrankten sollen so angeregt werden, dass es als wohltuend, tröstend, entspannend, interessant und angenehm empfunden wird. Die Einhaltung dieser Grundforderungen sichert ein optimales Lebensumfeld, schafft Zufriedenheit bei einem an Demenz erkrankten Menschen ebenso wie auch bei seinen Angehörigen.

 


Zusatz: Der Betreiber übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Daten. Die Nutzung der Daten ist für kommerzielle Zwecke nicht gestattet.